Moderne und zeitgerechte Infrastruktur

    Verkehrsinfrastruktur

    • Klares „NEIN“ zur 3. Startbahn
    • Moderne Mobilitätskonzepte – Verknüpfung Bahn-Bus-Fahrrad-Auto
    • Bessere Anbindung der Ortsteile an Neufahrn durch
      • ÖPNV-Angebote und durch
      • Ausweitung des Uber-Angebots (günstigere Alternative zum Taxi)
    • Anbindung Neufahrns an den geplanten Radschnellweg von Garching nach München
    • Ausbau des Fahrradweges von Neufahrn über Eching nach Unterschleißheim entlang der S1
    • Realisierung des Radwegs von Freising über Giggenhausen nach Fürholzen
    • Verbesserungen bei S- und U-Bahn anstreben.
    • Car- und Rad-Sharing-Angebote ausbauen
    • Sanierung der Ortsverbindungsstraßen
    • Erneuerung der Fahrradabstellplätze am Bahnhof
    • Ladeinfrastruktur auf öffentlichen Parkplätzen anbieten