offizielles Plakat vom LRA Freising
offizielles Plakat vom LRA Freising

30.12.2020
Jugendhilfeplanung

Bei einer großen Umfrage zu den Themen „Kindertagesbetreuung“ sowie „Familienbildung“ im Landkreis Freising ist die Mitwirkung der Eltern gefragt. Die Befragung der Eltern wird von der Jugendhilfeplanung sowie der Familienbildungsstelle im Landratsamt organisiert und läuft von 14. Dezember 2020 bis 31. Januar 2021.

Thomas Seidenberger, Kindergarten- und Schulreferent der Gemeinde Neufahrn ist darüber verwundert, dass diese Aktion nicht offiziell gemacht wurde. Wer den Link nicht kennt, der kommt gar nicht auf die Seite und erfährt auch nicht von seinen Möglichkeiten der Mitbestimmung. Denn eine gezielte Bedarfsabfrage führt indirekt immer zu einer Mitbestimmung des Angebotes. Und gerade diese Chance sollten sich die Eltern in Neufahrn nicht nehmen lassen. Wir hoffen auf eine rege Beteiligung.

Über diesen Link kommen Sie direkt auf die Seite vom Landratsamt Freising [Link]

Um einen guten Überblick über den aktuellen Bedarf der im Landkreis lebenden Familien an Betreuungs- und Familienbildungsangeboten im Landkreis Freising zu erhalten, ist es wichtig, dass möglichst viele Eltern an der Befragung teilnehmen. Die Online-Umfrage findet im Rahmen der Jugendhilfeplanung des Amtes für Jugend und Familie in Freising und des Förderprogramms „Familienstützpunkte“ des Bayerischen Familienministeriums statt. Die Ergebnisse werden in die Jugendhilfeplanung und in das Konzept für Familienbildung im Landkreis eingearbeitet und sind wichtiger Bestandteil der weiteren Planungen.

 

Die Befragungen sind selbstverständlich anonym und freiwillig. Die Bearbeitung der Fragebögen dauert ca. 5-10 Minuten.

Der Kindergarten- und Schulreferent der Gemeinde Neufahrn sehen sich hier in der Pflicht, auf die Seite des LRA Freising hinzuweisen.
Es wird aber klar und deutlich herausgestellt, dass das LRA Freising für die Durchführung der Umfrage verantwortlich ist.

Liebe Eltern, machen Sie bei der Umfrage mit und unterstützen Sie das LRA, um die Angebote des Landkreises für Familien zu verbessern! Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

 

Ansprechpartnerinnen im Landratsamt (LRA):

Kindertagesbetreuung: Daniela Mertl,Telefon 08161/600-782 oder E-Mail an Daniela.Mertl[at]kreis-fs.de

Familienbildung: Adina Leeb, Telefon: 08161/600-723 oder E-Mail an Adina.Leeb[at]kreis-fs.de

 

Aus datenschutzrechtlichen Gründen stellen wir die eMail-Adressen der Mitarbeiterinnen des LRA ohne direkten Link zur Verfügung.