06.09.2019
Bürgermeister-Radltour 2019

Von Neufahrn nach Gardolo

Am Donnerstag den 05.09.2019 hieß es wieder „Bürgermeister-Radl-Tour“. Pünktlich um 07:00 Uhr startete das diesjährige Team um Bürgermeister Franz Heilmeier in Richtung München. Mit dabei sind Claudia Bosse (Die GRÜNEN), Florian Pflügler (ÖDP), Edeltraud Natterer und Thomas Seidenberger (beide FREIE WÄHLER). Von München aus führte der Weg über den Isarradweg nach Bad Tölz und weiter Richtung Fleck bei Lenggries. Hier wurde die erste Unterkunft der Tour bezogen. Am Freitag ging es in aller Früh über den Achenpass. Der mit 941 m hoch gelegene Gebirgspass in den Bayerischen Alpen führte sie dann nach Jenbach, einer Marktgemeinde mit gut 7000 Einwohnern im Bezirk Schwaz in Tirol. Hier wurde der fahrbare Untersatz getauscht. Die Fahrräder sicher verstaut, ging es mit dem Zug hinauf auf den Brenner. Dort wurde wieder „aufgesattelt“ und es ging weiter bis zur heutigen Unterkunft Sachsenklemme in Franzensfeste, direkt an der Brennerstraße A22 in Italien.
Der letzte Tourabschnitt am morgigen Sonnabend geht über Bozen, dort wird es eine Mittagspause geben, weiter nach Gardolo. 10 Kilometer vor dem Ziel wird die Gruppe von den Freunden aus Gardolo erwartet, sodass man dann gemeinsam in den Ort einfahren kann. Nach ca. 330 geradelten Kilometern werden sich alle Teilnehmer auf das dortige Volksfest „Tut Gardol n Festa“ freuen.